P’Sen

Stats
===================

Spezialregeln:
Bei einem Treffer im rechten Arm wird mit dem W20 ermittelt, ob der Schild getroffen wurde: 1-10 Schild, 11-20 Arm. Der Schild kann nicht durch einen Ausrüstungstreffer zerstört werden. Er schützt P’Sen vor Templatewaffen. Wird sie von einer Templatewaffe getroffen, die eine DSK hat, so duckt sie sich hinter den Schild und erhält keinen Schaden. Im Nahkampf verursacht der Schild von G’Hol bei jedem Treffer DSK 4 + 1 kritische Wunde. Wie alle Psioniker verfügt P’Sen über „Kollektiver Geist“ und „Psi-Schlag“. Außerdem beherrscht sie „Telekinese“ (1 Ak) bis maximal 30cm Entfernung . Gelingt der Wurf auf FKG, so bewegt sie das Ziel ihre ST in cm in jede beliebige Richtung und richtet es nach ihrem Willen aus. Sie kann Gegner damit nicht in der Luft stehen lassen oder einfach anheben und dann fallen lassen. Das Ziel gleitet immer sanft zu Boden.


Anmerkungen/Ergänzungen/Änderungen (von Jens Hanke)

Hat das Schild die vollen “Wunden” erreicht so gilt es als zerstört.
Wird P´Sen von einem Template getroffen (ausser Giftgas), welches Folgeschäden verursacht (Thermit, Napalm, Säure etc.) so bekommt immer nur das Schild den Folgeschaden, ist das Schild zerstört, so verschwindet auch der Folgeschaden.

Telekinese funktioniert nur innerhalb des 30cm Radius.
Beispiel: P´Sen hat den Wurf auf Telekinese geschafft, das Opfer steht 25cm entfernt und sie will es ins Plasmafeld beförden, welches aber 32 cm entfernt ist, so bleibt das Opfer bei 30cm stehen und kann somit nicht ins Plasmafeld bewegt werden, ihre mentalen Fähigkeiten reichen hier für einfach nicht aus.

Figuren mit einer Größe von +4 und mehr können nicht bewegt werden.

Sie kann Figuren in Basenkontakt führen, dies löst keine Trigger aus, welche auf Nahkampfbewegungen reagieren (z.B. Dave)

Kommentieren

Achtung ! Kommentare werden erst nach Überprüfung durch den Admin freigegeben

Security Code: